A A A
Home »  Aktuelles » 
28.06.2011
Von: Brandt

20 Jahre Betreuungsschule

In ihrer Ansprache dankte Blanche Brandt den Betreuungskräften  Bettina Michel, Susanne Schäfer und  Katrin Merz-Koch für die enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Betreuungsverein. Diese ist durch gegenseitiges Vertrauen, Rücksichtnahme und Zuverlässigkeit gekennzeichnet.

Vom ersten Tag an wurden Feste, Feiern, Veranstaltungen und Projekte gemeinsam vom Lehrerkollegium und von den Betreuungskräften geplant, gestaltet und durchgeführt.
Absprachen zwischen dem Betreuungsverein und dem Kollegium der Grundschule sind selbstverständlich und gemeinsam wurde so manche kleine Hürde gemeistert.

Der ehemalige Schulleiter Herr Oskar Klöppel berichtete sehr anschaulich von der Gründung des Vereins vor 20 Jahren. Es war nicht immer leicht gewesen, aber zusammen sind wir diesen Weg gegangen und wir haben es geschafft.

Bürgermeister Norbert Syguda und Schuldezernent des Wetteraukreises Helmut Betschel-Pflügel dankten den Betreuungskräften für ihr hohes Engagement. Seit Jahren ist die Betreuung der Kinder vor und nach dem Unterricht an der Grundschule Lindheim gewährleistet. Die vielfältigen und interessanten Betreuungsangebote begeistern Kinder und auch Eltern.

Die Kinder haben dem Betreuunsteam ebenfalls eine große Überraschung gemacht. Sie haben gemeinsam ein wunderschönes Programm vorbereitet, welches ihren Betreuerinnen, Gästen und Eltern sehr gefiel.

Aber auch die Betreuerinnen hatten eine riesige Überraschung. Neben neuen Spielen präsentierte sich die Wetterauer Maionettenbühne. Die Kinder waren begeistert - Sie durften nämlich wie auch die Erwachsenen mitspielen.