A A A
Home »  Aktuelles » 
06.03.2020
Von: Frau Rosenschon

Verkehrserziehung der 4. Klassen

Seit Beginn des Jahres lernen die Kinder der 4. Klassen das richtige Verhalten im Straßenverkehr und konnten am vergangenen Donnerstag alle mit Erfolg ihren Fahrradpass in Empfang nehmen. Die beiden Polizeibeamten der Büdinger  Verkehrsschule, Jürgen Jakobi und Dirk Weickert, bereiteten die Kinder in den vorangegangenen Übungseinheiten in der Turnhalle in Oberau optimal auf die Prüfung vor, so dass die Klassen 4a und 4b bestens gewappnet antreten konnten. Herzlichen Glückwunsch liebe 4. Klässler und allzeit GUTE FAHRT!